Direkt zum Inhalt
Bei uns arbeiten
Ihre Karriere bei uns

Pflege braucht ein Gesicht. Diese Überzeugung bestimmt unser tägliches Handeln. Die Menschen, die bei uns mit uns arbeiten, machen unsere Einrichtung aus. Geben auch Sie der Pflege ein Gesicht: Ihres!

Wir als Arbeitgeber:

Wir sind überzeugt: Pflege braucht: Power, Mut, Pausen, Zeit, Kaffee, Humor, Leichtigkeit, Erfolg, Herausforderung, Nahrung (für Kopf und Bauch), Kraft, Ausdauer, Ideen, Gemeinsames Erleben, Zuversicht, Vielfalt, Optimismus und vieles mehr. Wollen Sie das mit uns erleben, gestalten und umsetzen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Werden Sie mit Ihren Visionen und ihrem Wissen Teil unseres Teams und wir entwickeln uns gemeinsam weiter. Wir stärken Stärken.

Was Sie bei uns finden

Enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team

Eine Dienstplanung, in der auch Wünsche berücksichtigt werden

Kind und Job? Wir schauen gemeinsam nach individuellen Möglichkeiten

Gehalt in Tarifhöhe inklusive

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Garantierte Einarbeitungszeit mit enger Begleitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen
  • Ein Leitungsteam, deren Türen (und Ohren) immer offen stehen 
  • Ein erfahrenes, diverses und aufgeschlossenes Team
  • Finanzielle Zulagen bei Übernahme von Funktionsaufgaben
  • „Freie“ Getränke (Kaffee / Tee / Säfte / Wasser)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Edenred City

Bist Du bereit für einen Wechsel, Neustart oder Wiedereinstieg?

Anrede
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese. Ich willige in die Speicherung meiner Daten während des Bewerbungsprozesses ein.

Aktuell freie Stellen

Azubi Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Mach was in der Pflege. (D)eine Ausbildung!

Pflegefachkraft oder Pflegeassistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Karrierewege

Wir stärken Stärken: Wir fördern Ihren persönlichen beruflichen Lebensweg mit verschiedenen Möglichkeiten der Weiterbildung bzw. Ausbildung. Eine hohe Anzahl an Praxisanleiterinnen sorgt bei uns dafür, dass wir eine erhöhte Anzahl an SchülerInnen haben. Zudem bilden wir auch Mitarbeitende aus den eigenen Reihen zu Pflegefachkräften aus und fördern so den Nachwuchs.

Von der Praktikantin zur stellvertretenden Pflegedienstleitung

Ich bin seit über 25 Jahren mit dem Haus Sandvoß verbunden und habe als Praktikantin angefangen. In dieser Zeit habe ich miterlebt, wie das Haus hier entstanden ist und die Strukturen aufgebaut wurden. Ich war immer mittendrin auch wenn ich zwischenzeitlich durch Mutterschutz und Elternzeit nicht vor Ort war. Ich habe meine Ausbildung hier absolviert, danach als Fachkraft gearbeitet und nun als stellvertretende Pflegedienstleitung. Der Einrichtung fühle ich mich sehr verbunden. Vor allen Dingen schätze ich sehr, dass ich mich hier einbringen kann und wir bei Schwierigkeiten gemeinsam nach Lösungen suchen, sodass ich mich nicht alleine damit fühle.

Von der Pflegefachkraft zur Leitung

Ich habe meinen Weg 2014 in die proSenium Gruppe gefunden. In dem Jahr habe ich als Pflegefachkraft in der Einrichtung in Oldenburg gearbeitet. Als 2015 dann die beiden Einrichtungen in Elsfleth durch Frau Willems und Herrn Westermann übernommen wurden, wurde mir eine Stelle als Pflegedienstleitung im Seniorendomizil Haus Sandvoß angeboten. Ab diesem Zeitpunkt habe ich dann als PDL dort gearbeitet. In dieser Zeit konnte ich viel Erfahrung als Leitungskraft sammeln und habe auch immer wieder Einblicke in den Bereich der Leitung erhalten können. Seit Ende 2022 habe ich den Bereich der Leitung übernommen und freue mich auf weitere Jahre der guten Zusammenarbeit.  

Von der Betreuungskraft zur stellvertretenden Leitung

Im Herbst 2020 begann ich meine Tätigkeit als Betreuungskraft im Seniorendomizil. Als die Stelle der Betreuungsleitung frei wurde habe ich diese übernommen. In dieser Position begann ich eine enge Zusammenarbeit mit der Heimleitung und bekam einen intensiveren Einblick in die Aufgaben der Hausleitung. Mein Interesse und mein Engagement führten dazu, dass ich im Dezember 2023 die Arbeit der stellvertretenden Leitung übernehmen konnte. Diese Position ermöglicht es mir, unsere Leiterin zu unterstützen und Prozesse und Arbeitsabläufe im Haus mitzugestalten während ich weiterhin meiner Tätigkeit als Betreuungsleitung nachgehe. 

Ausbildung

Weil Pflege wichtig ist. Heute und Morgen! Informiere Dich jetzt über eine Ausbildung zur/zum Pflegeassistentin/Pflegeassistenten oder zur Pflegefachkraft. In unserem Haus hast Du jederzeit eine feste Ansprechpartnerin (Praxisanleiterin), die Dich durch die gesamte Ausbildung begleitet.

Bei uns gibt es flache Hierarchien, ein harmonisches und familiäres Klima sowie das Prinzip „offene Tür“. Wir schätzen die individuellen Persönlichkeiten und fördern die persönlichen Stärken. 

Mögliche Wege für Deine Karriere

  • Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Ausbildung zur Pflegeassistentin/zum Pflegeassistent
  • Ausbildung zur Pflegekraft 
  • Ausbildung zur Betreuungskraft nach §43b 
  • Förderung eigener Weiterbildungswünsche 
  • Fort- und Weiterbildungen in medizinischen Fachbereichen durch externe Firmen (Wundschwester, Apotheke... )
  • jährliche Fort- und Weiterbildungen sowie Qualitätszirkel im Haus